Diego Tortelli - Shifting Perspective


Copyright: Cristina Valla

In seinem neuen Stück verknüpft der italienische Choreograph Diego Tortelli die Vielzahl möglicher Betrachtungsweisen und Blickwinkel mit der Frage nach dem Theater von morgen. Wer sind die zukünftigen Zuschauer? Wie stark ist deren Wahrnehmung von Bildern und schneller Veränderung geprägt? Wie lässt sich die Erfahrung durch einen Wechsel des Standpunkts verändern? Zu einer Soundinstallation von Francesco Sacco entfaltet sich ein Universum, das auf das situative Erleben sensibilisiert und zur interaktiven Betrachtung einlädt.

Choreographie, Set- und Kostümdesign: Diego Tortelli
Komposition: Francesco Sacco
Tanz: Cristian Cucco, Jin Young Won, Corey Scott-Gilbert
Technische Leitung, Licht: Roman Fliegel
Sound: Josy Friebel
Produktionsleitung: Miria Wurm
Dauer: 40 Minuten

Die Vorstellungen finden am 28. Februar und 1. März 2019 in der Muffathalle München statt.
Mehr Informationen in Kürze!