Maged Mohamed - Choreograf & Tänzer


Copyright: Maged Mohamed

Maged Mohamed wurde in Ägypten geboren und besuchte die Ballettakademie in Kairo.

Sein erstes Engagement erhielt Maged bei der Cairo Opera Ballet Company und tanzte ab 2000 am Stadttheater Meiningen. Bevor er an das Stadttheater Chemnitz ging, war er fünf Spielzeiten beim Ballett der Semperoper Dresden engagiert.

 

Maged wechselte in der Spielzeit 2008/2009 als Gruppentänzer zum Bayerischen Staatsballett. In der Spielzeit 2013/2014 gehörte er zum Leitungsteam des choreografisch-integrativen Jugendprojektes
Heinrich tanzt III, das im Juli 2014 in der Muffathalle aufgeführt wurde.

 

Choreografien u.a.:

Saturday Night (Staatstheater Chemnitz, 2008), Hayden Sonata (Gasteig, 2010), A Swan (Hungarian Ballet Academy Budapest, 2014), Heinrich tanzt (München, 2014/2015), Glory of Earth - (Solo für Tigran Mikayelyan - Bayerisches Staatsballett, 2015), Baeuty of death (Haus der Künste Berlin, 2015)

 

Mehr Informationen hier!


Kontakt:

 

Maged Mohamed

Euckenstr.  2

81369 München

Telefon: 0049 (0)176 323 85 560

Homepage: www.maged-mohamed.com