YVONNE POUGET

Anna Konjetzky

Yvonne Pouget, geboren 1967, ist freischaffende Künstlerin, Choreografin, Regisseurin und Tänzerin.

Sie absolvierte die Ausbildung für japanischen Butoh-Tanz bei Ko Murobushi und Carlotta Ikeda. In den letzten Jahren erhielt Pouget sieben Individualförderungen, sowie mehreren Stipendien des Kulturreferats der Landeshauptstadt München.
Pougets Tanztheater sind tiefgründig und verbinden Künste verschiedener Sparten miteinander. Sie verfolgt intensive Forschungen zu verschiedenen Bewegungssystemen und Möglichkeiten sich nonverbal über den Körper auszudrücken, um mit der Umwelt zu kommunizieren. Weitere Themenfelder sind posttraumatische Belastungsstörungen, transgenerationale Weitergabe von (Kriegs-) Traumata, Dissoziation und Körperbildstörungen.

Yvonne Pouget ist Mitglied der Tanztendenz München.



Letzte Produktionen: Die Füsse und Ohren der Engel – Leben mit Ersatzteilen, Deutschen Museum München, 2013),  La Cattedrale nel vento (München, 2014), Das Geisterherz – Der Innere Körper (Tanztendenz München, 2015).

 

Kontakt:

 

Yvonne Pouget
Nußbaumstr. 30
80336 München
0049 (0) 89 533 022
0049 (0) 171 36 46 932
www.yvonnepouget.com

info@yvonnepouget.de

  • Facebook
  • Instagram